1957 Aston Martin DB2/4 MkII
1957 Aston Martin DB2/4 MkII
1957 Aston Martin DB2/4 MkII
1957 Aston Martin DB2/4 MkII
1957 Aston Martin DB2/4 MkII
1957 Aston Martin DB2/4 MkII
hide
hide
hide
hide
hide
hide
hide
hide
hide

Alles, was Sie über unsere exklusive handgefertigte Automobil-Wandkunst wissen müssen:

  • Fertig zum Aufhängen , handgefertigt aus nachhaltigen Materialien in Museumsqualität.
  • Hergestellt in Großbritannien nach strengen Standards; Rechnen Sie mit mindestens 1 Arbeitstag für die Produktion und 3 Arbeitstagen für die Lieferung.
  • Handsigniertes und nummeriertes Echtheitszertifikat und Aufkleber aus gebürstetem Aluminium auf der Rückseite liegen jeder Bestellung bei.
  • Schneller, kostenloser Premium-Versand mit Sendungsverfolgung im Vereinigten Königreich und weltweiter Versand ab 19 £ .
  • Ganz nach Ihren Wünschen können wir jedes Bild, jede Größe und jedes Druckformat erstellen, jedoch immer auf 100 Einheiten begrenzt.
  • Wir bieten eine Reihe alternativer natürlicher Holzrahmenmaterialien an; Wählen Sie einfach „Holzrahmen“ und teilen Sie uns dies sofort nach Ihrer Bestellung mit (kostenloses Upgrade).
  • Möchten Sie noch mehr wissen? Lesen Sie unsere FAQs , nehmen Sie Kontakt mit uns auf oder schauen Sie sich unsere neuesten Bestellungen und Kundenbewertungen an.

Premium-Autoplakate für Mancaves 2025

Limited100 by Paul Ward

1957 Aston Martin DB2/4 MkII

Normaler Preis £119.00 £0.00 Einzelpreis pro

Alles, was Sie über unsere exklusive handgefertigte Automobil-Wandkunst wissen müssen:

  • Fertig zum Aufhängen , handgefertigt aus nachhaltigen Materialien in Museumsqualität.
  • Hergestellt in Großbritannien nach strengen Standards; Rechnen Sie mit mindestens 1 Arbeitstag für die Produktion und 3 Arbeitstagen für die Lieferung.
  • Handsigniertes und nummeriertes Echtheitszertifikat und Aufkleber aus gebürstetem Aluminium auf der Rückseite liegen jeder Bestellung bei.
  • Schneller, kostenloser Premium-Versand mit Sendungsverfolgung im Vereinigten Königreich und weltweiter Versand ab 19 £ .
  • Ganz nach Ihren Wünschen können wir jedes Bild, jede Größe und jedes Druckformat erstellen, jedoch immer auf 100 Einheiten begrenzt.
  • Wir bieten eine Reihe alternativer natürlicher Holzrahmenmaterialien an; Wählen Sie einfach „Holzrahmen“ und teilen Sie uns dies sofort nach Ihrer Bestellung mit (kostenloses Upgrade).
  • Möchten Sie noch mehr wissen? Lesen Sie unsere FAQs , nehmen Sie Kontakt mit uns auf oder schauen Sie sich unsere neuesten Bestellungen und Kundenbewertungen an.

Premium-Autoplakate für Mancaves 2025

EXKLUSIV BEI LIMITED100
Bei Limited100 arbeiten wir mit einer sorgfältig ausgewählten Gruppe der besten und erfahrensten Automobilfotografen zusammen. Unsere Kuratoren wählen jedes von uns angebotene Kunstwerk sorgfältig aus, um Ihnen eine unübertroffene Auswahl an Automobildrucken in limitierter Auflage zu bieten. Wir sind stolz, den „1957 Aston Martin DB2/4 MkII“ von Paul Ward in Auftrag geben zu dürfen, der exklusiv bei Limited100 erhältlich ist.

DRUCKE IN LIMITIERTER AUFLAGE
Wir garantieren, dass wir von jedem Bild immer nur 100 Exemplare produzieren, unabhängig von der Druckgröße und dem Material. Um zu überprüfen, ob Ihr Druck einer von 100 ist, haben wir Legen Sie ein Echtheitszertifikat bei, aus dem hervorgeht, um welche Ausgabe es sich handelt Ihr Produkt ist komplett mit der Unterschrift unseres Kurators und des Künstlers sowie Einzelheiten zu Ihrem Kunstwerk, einschließlich Titel und Ihrer spezifischen Druckabmessung und Formatvariation.

PRODUKTOPTIONEN
Ihr 1 von 100 Druck kann in jeder der folgenden Größen und Stile handgefertigt werden:

Größen:

  • A0 (841 x 1189 mm / 33,1 x 46,8 Zoll)
  • A1 (594 x 841 mm / 23,4 x 33,1 Zoll)
  • A2 (420 x 594 mm / 16,5 x 23,4 Zoll)
  • A3 (297 x 420 mm / 11,7 x 16,5 Zoll)

Stile:

  • Fine-Art-Papier
    • Nur zum Drucken
    • Gerahmt ( Polcore )
      • Holzmaserung
      • Schwarze Holzmaserung
      • Weiße Holzmaserung
  • Leinwanddruck (montiert auf einem Innenrahmen aus Naturholz)
  • Aluminium-Verbundwerkstoff

Rahmenmontageoptionen:

  • Keine Halterung
  • Weißer Berg
  • Cremefarbenes Passepartout
  • Schwarzes Reittier

            ÜBER DEN KÜNSTLER
            Paul Ward ist seit über zwanzig Jahren ein professioneller Fotograf und gewann kürzlich seine Kategorie bei den British Photography Awards 2020. Im Laufe der Jahre wurden seine Arbeiten in vielen Büchern und Magazinen im Vereinigten Königreich und international veröffentlicht und seine Architekturbilder schmücken derzeit die Wände an Bord von Cunards Flaggschiff Queen Mary 2. Pauls Leidenschaft für Autos begann, als er vor fast 30 Jahren seinen ersten Austin Mini kaufte, und seitdem ist er sowohl von Oldtimern als auch von modernen Supersportwagen besessen, was als Bildermacher jedoch nicht der Fall ist Überraschenderweise ist die Automobilfotografie auch für ihn zu einer Leidenschaft geworden.

            ÜBER DIESE KOMMISSION
            Der DB2/4 basierte auf dem DB2, den er ersetzte. Zu den Änderungen gehörten eine umlaufende Windschutzscheibe, größere Stoßfänger und neu positionierte Scheinwerfer.

            Der Lagonda-Motor mit der Bezeichnung VB6E war ursprünglich derselbe Reihensechszylinder mit zwei obenliegenden Nockenwellen, der von WO Bentley entworfen und in der Vantage-Version des DB2 verwendet wurde. Der Hubraum betrug 2,6 l (2.580 cm³/157 in³), was einer Leistung von 125 PS (93 kW) entspricht. Im September 1953 wurde für den Saloon und im April 1954 für den Drophead eine VB6J-Version mit 2,9 l (2.922 cc/178 in³) verwendet, die die Leistung auf 140 PS (104 kW) und die Höchstgeschwindigkeit auf 120 mph (193 km/h) steigerte. .

            Das 1955 eingeführte Modell DB2/4 Mk II bot optional einen Motor mit großem Ventil und hoher Verdichtung (8,6:1) und 165 PS (123 kW). Zu den weiteren Änderungen gehörten kleine Heckflossen, blasenartige Rücklichter wie beim Morris Minor und zusätzliches Chrom. Auch die horizontale Teilungslinie der Motorhaube wurde von der Türschwellerhöhe zu einer Linie geändert, die von der Oberseite des Vorderradkastens nach hinten verläuft.

            Ein DB2/4 Mk I Drophead Coupé erschien 1963 im Alfred Hitchcock-Film „Die Vögel“.


            Diesen Artikel teilen