Lamborghini Miura (orange Streifen)
Lamborghini Miura (orange Streifen)
Lamborghini Miura (orange Streifen)
Lamborghini Miura (orange Streifen)
Lamborghini Miura (orange Streifen)
Lamborghini Miura (orange Streifen)
hide
hide
hide
hide
hide
hide
hide
hide
hide

Alles, was Sie über unsere exklusive handgefertigte Automobil-Wandkunst wissen müssen:

  • Fertig zum Aufhängen , handgefertigt aus nachhaltigen Materialien in Museumsqualität.
  • Hergestellt in Großbritannien nach strengen Standards; Rechnen Sie mit mindestens 1 Arbeitstag für die Produktion und 3 Arbeitstagen für die Lieferung.
  • Handsigniertes und nummeriertes Echtheitszertifikat und Aufkleber aus gebürstetem Aluminium auf der Rückseite liegen jeder Bestellung bei.
  • Schneller, kostenloser Premium-Versand mit Sendungsverfolgung im Vereinigten Königreich und weltweiter Versand ab 19 £ .
  • Ganz nach Ihren Wünschen können wir jedes Bild, jede Größe und jedes Druckformat erstellen, jedoch immer auf 100 Einheiten begrenzt.
  • Wir bieten eine Reihe alternativer natürlicher Holzrahmenmaterialien an; Wählen Sie einfach „Holzrahmen“ und teilen Sie uns dies sofort nach Ihrer Bestellung mit (kostenloses Upgrade).
  • Möchten Sie noch mehr wissen? Lesen Sie unsere FAQs , nehmen Sie Kontakt mit uns auf oder schauen Sie sich unsere neuesten Bestellungen und Kundenbewertungen an.

Premium-Autoplakate für Mancaves 2025

Limited100 by Paul Ward

Lamborghini Miura (orange Streifen)

Normaler Preis £119.00 £0.00 Einzelpreis pro

Alles, was Sie über unsere exklusive handgefertigte Automobil-Wandkunst wissen müssen:

  • Fertig zum Aufhängen , handgefertigt aus nachhaltigen Materialien in Museumsqualität.
  • Hergestellt in Großbritannien nach strengen Standards; Rechnen Sie mit mindestens 1 Arbeitstag für die Produktion und 3 Arbeitstagen für die Lieferung.
  • Handsigniertes und nummeriertes Echtheitszertifikat und Aufkleber aus gebürstetem Aluminium auf der Rückseite liegen jeder Bestellung bei.
  • Schneller, kostenloser Premium-Versand mit Sendungsverfolgung im Vereinigten Königreich und weltweiter Versand ab 19 £ .
  • Ganz nach Ihren Wünschen können wir jedes Bild, jede Größe und jedes Druckformat erstellen, jedoch immer auf 100 Einheiten begrenzt.
  • Wir bieten eine Reihe alternativer natürlicher Holzrahmenmaterialien an; Wählen Sie einfach „Holzrahmen“ und teilen Sie uns dies sofort nach Ihrer Bestellung mit (kostenloses Upgrade).
  • Möchten Sie noch mehr wissen? Lesen Sie unsere FAQs , nehmen Sie Kontakt mit uns auf oder schauen Sie sich unsere neuesten Bestellungen und Kundenbewertungen an.

Premium-Autoplakate für Mancaves 2025

EXKLUSIV BEI LIMITED100
Bei Limited100 arbeiten wir mit einer sorgfältig ausgewählten Gruppe der besten und erfahrensten Automobilfotografen zusammen. Unsere Kuratoren wählen jedes von uns angebotene Kunstwerk sorgfältig aus, um Ihnen eine unübertroffene Auswahl an Automobildrucken in limitierter Auflage zu bieten. Wir sind stolz, „Lamborghini Miura (orangefarbene Streifen)“ von Paul Ward in Auftrag geben zu dürfen, das exklusiv bei Limited100 erhältlich ist.

DRUCKE IN LIMITIERTER AUFLAGE
Wir garantieren, dass wir von jedem Bild immer nur 100 Exemplare produzieren, unabhängig von der Druckgröße und dem Material. Um zu überprüfen, ob Ihr Druck einer von 100 ist, haben wir Legen Sie ein Echtheitszertifikat bei, aus dem hervorgeht, um welche Ausgabe es sich handelt Ihr Produkt ist komplett mit der Unterschrift unseres Kurators und des Künstlers sowie Einzelheiten zu Ihrem Kunstwerk, einschließlich Titel und Ihrer spezifischen Druckabmessung und Formatvariation.

PRODUKTOPTIONEN
Ihr 1 von 100 Druck kann in jeder der folgenden Größen und Stile handgefertigt werden:

Größen:

  • A0 (1189 x 841 mm / 46,8 x 33,1 Zoll)
  • A1 (594 x 841 mm / 23,4 x 33,1 Zoll)
  • A2 (420 x 594 mm / 16,5 x 23,4 Zoll)
  • A3 (297 x 420 mm / 11,7 x 16,5 Zoll)

Stile:

  • Fine-Art-Papier
    • Nur zum Drucken
    • Gerahmt ( Polcore )
      • Holzmaserung
      • Schwarze Holzmaserung
      • Weiße Holzmaserung
  • Leinwanddruck (montiert auf einem Innenrahmen aus Naturholz)
  • Aluminium-Verbundwerkstoff

Rahmenmontageoptionen:

  • Keine Halterung
  • Weißer Berg
  • Cremefarbenes Passepartout
  • Schwarzes Reittier

            ÜBER DEN KÜNSTLER
            Paul Ward ist seit über zwanzig Jahren ein professioneller Fotograf und gewann kürzlich seine Kategorie bei den British Photography Awards 2020. Im Laufe der Jahre wurden seine Arbeiten in vielen Büchern und Magazinen im Vereinigten Königreich und international veröffentlicht und seine Architekturbilder schmücken derzeit die Wände an Bord von Cunards Flaggschiff Queen Mary 2. Pauls Leidenschaft für Autos begann, als er vor fast 30 Jahren seinen ersten Austin Mini kaufte, und seitdem ist er sowohl von Oldtimern als auch von modernen Supersportwagen besessen, was als Bildermacher jedoch nicht der Fall ist Überraschenderweise ist die Automobilfotografie auch für ihn zu einer Leidenschaft geworden.

            ÜBER DIESE KOMMISSION

            Der Miura gilt als der allererste „Supersportwagen“ und wird von vielen als das schönste Auto aller Zeiten angesehen. Dies ist der „Twiggy“ Miura, so genannt, weil sein erster Besitzer Justin de Villeneuve (Twiggys Manager in den 1960er Jahren) war. Es wird auch angenommen, dass dieses Auto einst Bernie Ecclestone gehörte.

            Motor: 3929 cm³ V12
            Designer: Marcello Gandini bei Bertone
            Körperstil: 2-türiges Coupé

            Der Lamborghini Miura ist ein Sportwagen, der zwischen 1966 und 1973 vom italienischen Automobilhersteller Lamborghini hergestellt wurde. Das Auto war der erste Supersportwagen mit einer zweisitzigen Heck-Mittelmotor-Anordnung, obwohl das Konzept erstmals in einem Serienstraßenauto mit dem Matra Djet von René Bonnet vorgestellt wurde im Jahr 1964.

            Dieses Layout ist inzwischen zum Standard für Hochleistungssportwagen und Supersportwagen geworden. Als es auf den Markt kam, war es das schnellste Serienstraßenauto. Der Miura wurde ursprünglich vom Ingenieursteam von Lamborghini konzipiert, das das Auto in seiner Freizeit gegen den Willen des Firmengründers Ferruccio Lamborghini entwarf, der leistungsstarke, aber dennoch ruhige Grand-Touring-Autos den von Rennwagen abgeleiteten Maschinen des Lokalrivalen Ferrari vorzog.

            Das rollende Chassis des Miura wurde auf dem Turiner Autosalon 1965 vorgestellt und der Prototyp P400 debütierte auf dem Genfer Autosalon 1966. Er wurde von den Messebesuchern und der Automobilpresse gleichermaßen hervorragend aufgenommen, alle waren beeindruckt von Marcello Gandinis elegantem Design und dem revolutionären Mittelmotordesign des Wagens. Lamborghinis Flaggschiff, der Miura, erhielt regelmäßig Aktualisierungen und blieb bis 1973 in Produktion. Ein Jahr später kam der extreme Countach in die Produktpalette des Unternehmens, inmitten turbulenter finanzieller Zeiten für das Unternehmen.


            Diesen Artikel teilen